Sabine Haltern neue Vorsitzende der SPD Travemünde

Veröffentlicht am 25.01.2019 in Pressemitteilungen

Bei der Jahreshauptversammlung des SPD-Ortsvereins Travemünde am 22. Januar 2019 stand turnusgemäß (alle zwei Jahre) die Neuwahl des Vorstands an.

Ohne Gegenkandidaten wurde Sabine Haltern einstimmig zur Vorsitzenden gewählt.

Der bisherige Vorsitzende Claus F. W. Pätow hat den Ortsverein vier Jahre lang engagiert und erfolgreich geführt. Vorab hatte er bereits angekündigt, aus gesundheitlichen Gründen nicht wieder für das Spitzenamt zu kandidieren und seine bisherige Stellvertreterin zur Nachfolge vorgeschlagen. Haltern ist bürgerliches Mitglied im Bauausschuss der Lübecker Bürgerschaft und in Travemünde u.a. auch als stellvertretende Vorsitzende des Ortsrats bekannt. Pätowwurde nun seinerseits zum stellvertretenden Ortsvereinsvorsitzenden gewählt.

Als Kassierer wurde Steffen Block einstimmig wiedergewählt.

Beisitzer wurden Christoph Evers, Marilyn Giese, Christa Klauer, Dr. Rüdiger Wenzel und Udo Zimmermann.

 

Foto: SPD Travemünde
 

SPD

Hier finden Sie verschiedene Internetadressen der SPD Lübeck:

Neu! Wir sind für Sie ab sofort auch auf Facebook

SPD Lübeck - SPD Lübeck

Lübeck in der Bürgerschaft - SPD Fraktion, Jan Lindenau

Lübeck im Landtag -  Thomas RotherWolfgang Baasch

Lübeck im Bundestag - Gabriele Hiller-Ohm

WebsoziInfo-News

11.10.2019 12:02 Höchste Zeit für ein Demokratiefördergesetz
Die SPD-Bundestagsfraktion begrüßt die Initiative der SPD-Bundesminister Giffey und Scholz für eine Aufstockung des Bundesprogramms „Demokratie leben!“ um acht Millionen Euro für das Jahr 2020. Wir kämpfen für eine nachhaltige Förderung von Engagement, Mut, Zivilcourage und Konfliktfähigkeit. Deshalb fordern wir darüber hinaus ein Demokratiefördergesetz. „Das demokratische Miteinander in den Herzen und Köpfen aller ist das

11.10.2019 12:01 Malu Dreyer gratuliert Abiy Ahmed zum Friedensnobelpreis
Zur Verleihung des Friedensnobelpreises an Abiy Ahmed erklärt die kommissarische SPD-Vorsitzende Malu Dreyer: Ich gratuliere dem äthiopischen Ministerpräsidenten Abiy Ahmed für die Auszeichnung zum diesjährigen Friedensnobelpreis. Abiy Ahmed hat in kürzester Zeit den Weg zu Demokratie in seinem Land und Frieden in der Region geebnet. Seine mutige Annäherung gegenüber Eritrea befriedet einen der am längsten

10.10.2019 21:45 Alle reden über Klimaschutz: Wir legen los!
Wir handeln jetzt, damit Deutschland die Klimaziele erreicht. Für den Klimaschutz und für unsere Kinder, Enkel und Urenkel. Lange haben wir für ein Klimaschutzgesetz gekämpft. Dafür, dass Klimaschutz rechtlich verbindlich wird. Dafür, dass jeder Bereich genaue CO2-Einsparziele erfüllen muss – egal, ob Energiewirtschaft, Industrie, Verkehr, Gebäude, Landwirtschaft oder Abfallwirtschaft. Und dafür, dass es ein Sicherheitsnetz gibt, wenn

Ein Service von websozis.info

Counter

Besucher:1187354
Heute:21
Online:2